Find experts
12.

Übergänge, Mobilität und grenzüberschreitende Kooperation

Die Empfehlung des Rates zur Förderung gemeinsamer Werte, inklusiver Bildung und der europäischen Dimension im Unterricht betont, dass „Mobilität und grenzüberschreitende Kontakte ein wirksamer Weg sind, um europäische Identität erfahrbar zu machen“ und durch Schulaustauschprogramme zwischen den Mitgliedstaaten und virtuelle Mobilität (z. B. durch das eTwinning-Netz) weiter gefördert werden sollten. Das Netzwerk kann in seinen Berichten die Zusammenhänge zwischen Mobilität und grenzüberschreitender Kooperation und den sozialen Aspekten der allgemeinen und beruflichen Bildung sowie deren Beitrag für mehr Chancengleichheit und Gleichstellung im Bildungswesen erforschen.