Allgemeine Nutzungsbedingungen

Letzte Aktualisierung: 13. Juni 2019

Bitte lesen Sie die folgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen („Nutzungsbedingungen“) sorgfältig durch, bevor Sie die NESET-Website (die „Dienstleistung”) nutzen, die vom NESET-Team („wir“, „uns“ oder „unser“) betrieben wird.

Sie dürfen auf die Dienstleistung nur zugreifen und diese nutzen, wenn Sie den Nutzungsbedingungen zustimmen und sie beachten. Die Nutzungsbedingungen gelten für alle Besucher, Nutzer und sonstigen Personen, die auf die Dienstleistung zugreifen oder sie nutzen.

Durch den Zugriff auf die Dienstleistung oder deren Nutzung stimmen Sie diesen Nutzungsbedingungen zu. Wenn Sie einem Teil der Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie nicht auf die Dienstleistung zugreifen.

Rechte des geistigen Eigentums

Abgesehen von den Inhalten, die Ihnen gehören, gehören alle Rechte des geistigen Eigentums und Inhalte auf dieser Website NESET und/oder den Lizenznehmern von NESET.

Nutzungsbeschränkungen

Die folgenden Nutzungen sind ausdrücklich verboten:

  • Veröffentlichung der Dienstleistungsinhalte in anderen Medien ohne Genehmigung durch das NESET-Team;
  • Verkauf, Lizenzierung und/oder sonstige gewerbliche Nutzung der Dienstleistungsinhalte;
  • Nutzung der Dienstleistung in einer Weise, die Schäden verursacht oder verursachen könnte;
  • Nutzung der Dienstleistung in einer Weise, die den Zugriff auf die Dienstleistung beeinträchtigt;
  • Nutzung der Dienstleistung in einer Weise, die gegen geltende Gesetze und Vorschriften verstößt oder die Dienstleistung oder natürliche oder juristische Personen schädigen könnte;
  • Datenschürfen, gezielte Datensuche, Datenentnahme oder ähnliche Tätigkeiten in Bezug auf die Website;
  • Nutzung der Website zu Werbe- oder Verkaufszwecken.

Der Zugriff auf bestimmte Bereiche dieser Website ist eingeschränkt.

Haftungsbeschränkung

NESET und die Mitarbeiter von NESET haften in keinem Fall für irgendwelche Verpflichtung, die aus Ihrer Nutzung dieser Dienstleistung entstehen oder damit verbunden sind, auch wenn es sich um vertragliche Verpflichtungen handelt. Weder NESET noch die Mitarbeiter von NESET haften für mittelbare Schäden, Folgeschäden oder besondere Schäden, die aus Ihrer Nutzung dieser Dienstleistung entstehen oder damit verbunden sind.

Profile für die Datenbank von Expertinnen und Experten

Wenn Sie ein Profil bei uns anlegen oder pflegen, müssen die Daten, die Sie uns bereitstellen, jederzeit korrekt, vollständig und auf dem aktuellen Stand sein.

Links auf andere Websites

Unsere Dienstleistung kann Links auf die Websites oder Dienstleistungen Dritter enthalten, die nicht Eigentum von NESET sind oder von NESET kontrolliert werden.

NESET hat keinen Einfluss auf Inhalte, Datenschutzrichtlinien oder -verfahren von Websites oder Dienstleistungen Dritter und haftet nicht für diese. Sie stimmen zu, dass NESET weder unmittelbar noch mittelbar für Schäden oder Verlust haftet, die durch die Nutzung oder im Zusammenhang mit der Nutzung von Inhalten, Gütern oder Dienstleistungen tatsächlich oder vermeintlich entstanden sind, die auf diesen Websites oder Dienstleistungen bereitgestellt werden.

Wir empfehlen Ihnen dringend, die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien aller Websites und Dienstleistungen Dritter, die Sie nutzen, zu lesen.

Anzuwendendes Recht

Für diese Nutzungsbedingungen und ihre Auslegung ist das Recht der Republik Litauen maßgeblich, mit Ausnahme der Bestimmungen zur Normenkollision.

Unser Verzicht auf die Durchsetzung eines in den Nutzungsbedingungen genannten Rechts stellt keinen Verzicht auf dieses Recht dar. Wird eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen von einem Gericht für ungültig oder nichtig erklärt, bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin in Kraft. Diese Nutzungsbedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen dem NESET-Team und den Besuchern und Nutzern der Dienstleistung in Bezug auf die Dienstleistung dar. Sie ersetzen jegliche frühere Vereinbarung in Bezug auf die Dienstleistung.

Änderungen

Wir behalten uns vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern oder zu ersetzen. Wir werden versuchen, Sie mindestens 30 Tage vorab zu informieren, bevor wesentliche Änderungen in Kraft treten. Was eine wesentliche Änderung darstellt liegt in unserem Ermessen.

Wenn Sie unsere Dienstleistung nach Inkrafttreten der Änderungen weiter nutzen bzw. darauf zugreifen, stimmen Sie dadurch den neuen Nutzungsbedingungen zu. Wenn Sie den neuen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, können Sie die Dienstleistung nicht mehr nutzen.

Datenschutzrichtlinie

NESET möchte die personenbezogenen Daten seiner Nutzer schützen. Die Datenschutzmaßnahmen von NESET entsprechen dem nationalen Recht und der Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679).

NESET übernimmt die Datenschutzrichtlinie seines Koordinators – PPMI. Diese Richtlinie können Sie hier einsehen.  

Kontakt              

Wenn Sie Fragen zu den Nutzungsbedingungen haben, stehen wir Ihnen unter diesen Kontaktdaten gerne zur Verfügung.